Die Implantologie hat sich in den letzten Jahren enorm weiterentwickelt. Dabei kommt heute kein anderer Zahnersatz dem natürlichen Zahn so nah wie Zahnimplantate. Nach dem aktuellen Stand der Wissenschaft vereinen sie optimal die enormen Ansprüche an die funktionalen Eigenschaften und die ästhetischen Ansprüche an einen künstlichen Zahnersatz.

Zunächst wird als künstliche Zahnwurzel (Implantat) ein Stift aus körperverträglichem, hochwertigem Titan in den Kiefer gepflanzt. Ist dieser nach einigen Wochen fest eingewachsen, kann darauf eine Einzelzahnkrone, eine Brücke oder sogar eine Prothese fest verankert werden, ohne dafür umliegende Zähne anschleifen zu müssen. Sollte die körpereigene Knochensubstanz nicht ausreichend sein, verfügen wir in unserer Praxis über bewährte Methoden, die Kiefersubstanz aufzubauen und sie für das Setzen einer künstlichen Zahnwurzel optimal vorzubereiten.

03-implantologie-01-instrument

Kraftvolles Zubeißen bis ins hohe Alter.

03-implantologie-02-eingriff

Ihre Sicherheit und Ihr Wohlbefinden liegen uns besonders am Herzen. Deshalb vertrauen wir in der Fachzahnarztpraxis Dr. Würdinger nur auf qualitativ hochwertige Rohstoffe und Premium-Implantate von bewährten Herstellern. Sprechen Sie uns darauf an, wir informieren Sie gerne!

WIR BIETEN IHNEN

  • Einsetzen von künstlichen Zahnwurzeln (Implantate), von der Einzelzahnversorgung bis hin zum komplett zahnlosen Kiefer
  • Wiederherstellen des Knochens und Implantation auch bei extrem schwierigen Ausgangsbefunden
  • Gezielter Knochen- und Weichgewebsaufbau für eine stabile und ästhetische Verankerung der Implantate im Kiefer
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Hauszahnarzt, Zahntechniker und den Meisterlaboratorien
  • Premium-Implantate und qualitativ hochwertige Materialien nur von anerkannten Herstellern
  • Persönliche Nachsorge und 24h-Bereitschaftsdienst durch Dr. Würdinger

Als ausgebildeter Fachzahnarzt und vor dem Hintergrund jahrelanger praktischer Erfahrungen verfügt Dr. Würdinger über ein umfangreiches fachliches Knowhow, dem Sie vertrauen können. Um Ihnen eine angstfreie Behandlung zu ermöglichen, sind wir darauf spezialisiert, alle Eingriffe in Sedierung (Dämmerschlaf) oder sogar in Vollnarkose durchzuführen.

Gerne beraten wir Sie hierzu umfangreich in einem persönlichen Erstgespräch. Sollten Sie vorab Fragen haben, finden Sie ergänzende Unterlagen zu möglichen Betäubungsmethoden, einen Anamnesebogen oder Informationen zu post-operativen Verhaltensregeln in unserem Downloadbereich.

SIND SIE EIN NEU-PATIENT?
Dann bitten wir Sie, unseren Anamnese-Bogen herunterzuladen, auszudrucken und ausgefüllt zum Ersttermin mitzubringen.

Jetzt PDF herunterladen